Das Bigoudenland

plateau de fruit de mer (2)Die Bretagne ist aufgrund ihres vielfältigen kulturellen Erbes und ihrer Geografie eine Entdeckungsreise wert; für das Bigoudenland ist dies in gleichem Maß, wenn nicht sogar noch stärker der Fall. Das Bigoudenland erstreckt sich bis zur südwestlichen Spitze des Finistère und unterscheidet sich von den anderen Gegenden des Finistère und der Bretagne durch seine Traditionen: Trachten, Tänze, Gesang, Musik, Sprache, Wirtschaft, Glauben, Bräuche, alltägliches Tun, Architektur, Gastronomie.

Die dortigen Landschaften sind sehr naturbelassen, einerseits aufgrund der Abgelegenheit dieser Gegend, andererseits und vor allem jedoch aufgrund der Verbundenheit der Einwohner mit ihrem Land (und dem Meer). Aus diesem Grund werden Sie sehr wilde Küstenstriche entdecken und, wenn Sie die Natur lieben, von der Tierwelt und der üppigen Pflanzenwelt angetan sein. Zahlreiche Spaziergänge und Touren sind ganz neben dem Camping zugänglich.

Die kulturelle Vielfalt des Bigoudenlands wird durch die Trachten, Kopfbedeckungen, Spitzen und die in der Bretagne einzigartigen Stickereien symbolisiert, und verspricht Ihnen interessante Entdeckungen und unvergessliche Erinnerungen.

Entdecken Sie die Bauwerke, Städte und Besichtigungstouren des schönen Bigoudenlands!

 

Camping Yelloh Village La Plage
Hent Maner Ar Ster 29760 Penmarc'h
00 33 (0) 2 98 58 61 90 |
Yelloh Village Bretagne
  • bretagne
  • qualité tourisme
  • cezam
  • anwb
  • adac
  • ancv